Der Marbachstausee ist eine Talsperre und wurde ursprünglich zum Hochwasserschutz errichtet. Zustätzlich kann er für Freizeit und Erholung genutzt werden. Seit 2006 ist der Marbachstausee ein offizieller Badesee.

Der Stausee liegt in der Gemarkung Mossautal Ortsteil Hüttental.


Der Jugendzeltplatz Meisengrund liegt im Südlichen Bereich des Sees.


Die DLRG Kreisverband Odenwald leistet jährlich von Mai bis September jedes Wochenende am Marbachsee Wachdienst.

www.seen.de/marbachstausee/

Lageplan


Blick von der Staumauer auf den See
Blick von der Straßenseite auf die Staumauer
Blick von dem Parkplatz an der Straße auf die Liegewiese
Die DLRG Wachstation
Blick von der Wachstation auf die Liegewiese
Bilder einer Rettungsübung

Die Wasserqualität


Informationen des Gesundheitsamts des Odenwaldkreises

aktuelle Messwerte

Fluid Content type not selected - edit this element in the TYPO3 backend to fix this!

Content uid: [370303]

Die "Hausordnung": Baden, Boote, Hunde...

Die Hinweistafeln des "Wasserverbands Mümling" und des "Naturparks Bergstraße Odenwald